Kategorien-Archiv: infoveranstaltung

Globale soziale Kämpfe im Kontext der Krise – Veranstaltungsreihe – Februar bis Juli 2013

NACH DER KRISE IST VOR DER KRISE Globale Soziale Kämpfe im Kontext der Krise Veranstaltungsreihe Februar – Juli 2013 Organisiert von D.O.R.N. und der Kritischen Uni Kassel / Veranstaltung am 22.04. in Kooperation mit dem ak spunk<< Faltblatt (PDF)   Der arabische Frühling und die großen Platzbesetzungen und Streiks in Spanien und Griechenland zeigen: Die […]

Auch in diskurs, spunk empfiehlt, spunk organisiert, vortrag veröffentlicht | Kommentieren

Nov & Dez | Rechte Verbindungen auflösen – Schöner Leben ohne Volk und Vaterland! Veranstaltungen und Demonstration

Aktueller Hintergrund: Am Sonntag, den 9. Dezember 2012 findet im Verbindungshaus der Burschenschaft Germania Kassel, die dem Dachverband der rechten Deutschen Burschenschaft (DB) angehört, ein Fortbildungsseminar zur Vertiefung des burschenschaftlichen Gedankengutes statt. Hierzu eingeladen sind auch die Verbindungsbrüder aus Bielefeld, Clausthal, Göttingen, Kassel, Lemgo, Münster und Osnabrück. Verantwortlich für die Organisation der Veranstaltungsreihe, die vom […]

Auch in aktion, diskurs, spunk informiert, spunk organisiert, vortrag veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , | Kommentieren

Do 16.08. | 19:30h | Film: „The thruth lies in Rostock“ – Erinnern an die rassistischen Progrome vor 20 Jahren

(Von Mark Saunders & Siobhan Cleary, Länge: 121 min., Sprache: deutsch) „Der von Mark Saunders und Siobhan Cleary produzierte Dokumentarfilm ‚The truth lies in Rostock‘ dokumentiert die Ereignisse in Rostock-Lichtenhagen. Er entstand 1993 unter maßgeblicher Beteiligung von Menschen, die sich zum Zeitpunkt der Geschehnisse im attackierten Wohnheim befanden. Deshalb zeichnet sich die Produktion nicht nur […]

Auch in kino, spunk organisiert veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Fr 15.06. | 19h | Solidarische Landwirtschaft – Auf dem Weg zur Schenkökonomie?

Mit Jan-Hendrik Cropp Höfesterben. Agrarpolitische Desaster. Die Ökologische Landwirtschaft unter Anpassungsdruck. Der gesellschaftliche Wunsch nach Ernährungsautonomie. Es gibt genug Gründe eine landwirtschaftliche Produktion jenseits des Kapitalismus zu organisieren. Die „Solidarische Landwirtschaft“ wagt diesen Versuch: Freiwilliges Beitragen und Schenken von Geld, Fähigkeiten und Ressourcen statt Tausch, Wert und Ware. Freies Tätigsein der Bäuer_Innen statt  abstrakter Arbeit […]

Auch in diskurs, spunk organisiert, vortrag veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , | Kommentieren

Die Krise heißt Kapitalismus!

Vortrag und Diskussion mit der Gruppe AZE – andere Zustände ermöglichen [Berlin] Freitag, 9. März 19:00 Uhr Am 31. März wird der „European day of action against capitalism“ ein Zeichen antikapitalistischer Solidarität gegen das Krisenregime setzen! In verschiedenen Städten Europas wird es Proteste geben. In Deutschland wird nach Frankfurt, Sitz der EZB und eines der […]

Auch in spunk organisiert veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , | Kommentieren